GAW Gruppe

Die GAW Gruppe ist ein weltweit agierender Technologiekonzern mit dem Fokus auf Papier-, Kunststoffindustrie und Prozessautomatisierung. Das Portfolio aus Anlagen, Produkten und Industriedienstleistungen bedient mit Papier, Kunststoff, Chemie, Automobil, Verkehrsinfrastruktur, Baustoffe, Lebensmittel, Medizintechnik und Optoelektronik neun essenzielle Märkte in beinahe allen Regionen der Welt.

Die rund 600 Mitarbeitenden der GAW Gruppe können sich auf über 60 Jahre an  Erfahrung im Industrieanlagenbau, Verfahrenstechnik, industrienahen Dienstleistungen und Automatisierung stützen.

Als weltweit agierende Unternehmensgruppe für industriellen Anlagen- und Maschinenbau bietet die GAW Gruppe innovative und kundenspezifisch erarbeitete Komplettlösungen aus einer Hand. Die Bündelung von Ressourcen in der Unternehmensgruppe schafft wertvolle Synergien, die zum Vorteil unserer Kunden eingesetzt werden.

Ein wesentlicher Teil der weltweiten Produktion von beschichtetem Papier und Karton erfolgt mittels Aufbereitungsanlagen der GAW technologies. Weltmarktführende Automobilhersteller vertrauen auf Fördertechnik aus dem Hause GAW. Produktionsanlagen und Maschinen der Unternehmen der GAW Kunststoffsparte sind rund um den Globus erfolgreich etabliert.

Auf UNICOR Produktionslinien werden Kunststoffprofile hergestellt, die als Wasserrohre, Medizintechnikschläuche oder Schutzrohre für Glasfaserleitungen einen bedeutenden Beitrag zur Lösung unserer Zukunftsaufgaben beitragen.

Langlebige Hightech-Kunststoffe werden mit Maschinen der ECON konfektioniert. Die innovative Anlagentechnologie von LÖMI transformiert Plastikverpackungsmüll zu neuwertigen Kunststoff und schließt den Kunststoff-Wertstoffkreislauf.

Lösungen zur digitalen Vernetzung und Automatisierung komplexer Produktionsabläufe, sowie zu sich selbst optimierenden Prozessen werden von AutomationX stetig vorangetrieben.

Im Jahre 1951 gegründet ist die Unternehmensgruppe an neunzehn Standorten niedergelassen. Die GAW Gruppe erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 130 Millionen Euro und unterhält ein umfassendes Netzwerk aus Produktions-, Service- und Vertriebseinheiten auf allen Kontinenten der Erde. 

Im Jahr 2017 investierte die RAG-Stiftung Beteiligungsgesellschaft im Rahmen ihrer langfristigen Kapitalanlagestrategie in die GAW Gruppe und erwarb eine Minderheitsbeteiligung. Mit der RAG Beteiligungsgesellschaft konnte ein vertrauensvoller und zuverlässiger Partner zur strategischen Unternehmensentwicklung der GAW Gruppe gewonnen werden.